Soziales (Er-)leben

Die Laurentius-Realschule Neuendettelsau bietet Ihnen für die 5. und 6. Jahrgangsstufe die Profilklasse "Soziales (Er)leben" an.

Was ist eigentlich die Profilklasse Soziales (Er)leben?

 Konzept

 Flyer

Es ist eine ganz „normale“ Klasse, die dieselbe Stundentafel und die gleichen Leistungsanforderungen hat wie die Parallelklassen.

Der Unterschied
Die Schüler der Profilklasse gehen alle zwei Wochen nachmittags für eine Doppelstunde in das Bezzel-Heim, ein Altenheim, in der Nähe der Schule. Außerdem haben die SchülerInnen am Vormittag eine Theorie-Stunde, in der sie auf die Praxis-Stunden vorbereitet werden, wo sie mit den Lehrerinnen reflektieren und Aktivitäten planen.

Die Profilklasse entspricht unserem Profil einer nach sozial-diakonischen Prinzipien arbeitenden Schule.

Das Besondere:Die Begegnung zwischen Jung und Alt ermöglicht, eine Vielzahl an sozialen Kompetenzen praktisch einzuüben. Im Vordergrund steht das Gestalten der Zeit miteinander. Aber auch Verlässlichkeit, Nächstenliebe, Erwerb von Wissen über das Leben früherer Generationen stehen als Ziele für die SchülerInnen im Fokus.
Was weiß ich vom Leben älterer Menschen? Was haben sie erlebt? Was können wir gemeinsam erleben?

Für die SchülerInnen bedeutet dies die Entwicklung sozialer Eigenschaften –  für die älteren Menschen bedeutet der Kontakt mit den Schülern wertvolle Begegnungen und Abwechslung vom Alltag. Für beide Seiten hat das Projekt positive Aspekte.

Teilnahme:
Jedes Kind, das mitmachen möchte, kann für die Profilklasse „Soziales (Er)leben“ angemeldet werden. Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Kosten:
Für die SchülerInnen ist die Teilnahme an der Profilklasse kostenfrei. Wir freuen uns über rege Teilnahme!

Fortführung:

Die Teilnahme ist auf zwei Jahre angelegt.

SchülerInnen mit positiven sozialen Eigenschaften haben Vorteile in jeder Gruppe, der sie angehören. Sie können aber auch ihre Erfahrungen ab der 7. Klasse im Profilfach Sozialwesen einbringen oder Tutoren oder Streitschlichter werden.

Ansprechpartner:
Frau Kristina Ramm und Frau Kerstin Angene (Projektleiterinnen)
Heike Geßner (Schulleiterin)
Dr. Claudia Grimmer (Stellvertretende Schulleiterin)

Telefon: 09874-86440
Mail: sekretariat.realschule​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de
www.laurentius-realschule.de

 

Kontakt

Waldsteig 9
91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874/ 86-440
Telefax: 09874/ 86-721
E-Mail: sekretariat.realschule​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de

Das Sekretariat ist von Montag bis Donnerstag besetzt von 07:15 bis 16:00 Uhr, am Freitag von 07:15 bis 13:00.

Schulflyer

Formulare zum Download

Weitere Information zum Vorgehen bei Krankheit und Schulbefreiung finden Sie hier.

Zertifizierte Schule nach:

Krisenfall/Notfallsituation

Wenden Sie sich an die Polizeidienststelle Heilsbronn (09872 9717-0 ) - hier sind die Telefonnummern aller Ansprechpartner hinterlegt.