Termine zum Übertritt

  • Unser Informationsnachmittag für die neuen 5. Klassen fand am Freitag,  15.02.2019 ab 16.00 Uhr, im Luthersaal statt.
  • Sie können Ihr Kind ohne Online-Voranmeldung anmelden oder die Voranmeldung wahrnehmen.
  • Am gleichen Tag wurde unser Online-Formular für die Voranmeldung frei geschaltet.
  • Die Sekretärinnen machen dann mit Ihnen einen Anmeldetermin aus:
    Die Anmeldung ist vom 02.05. bis 09.05.19, also eine Woche vor den staatlichen Schulen. Wir stellen rechtzeitig verschiedene Formblätter, die wir für die Anmeldung brauchen, auf die Homepage, so dass Sie sie bereits zu Hause ausfüllen können. Natürlich können Sie auch einfach zur Anmeldung kommen.
  • Wir führen auch, wie die staatlichen Schulen, den Probeunterricht durch.
    Termin: Dienstag, 14.05. - Donnerstag, 16.05.2019.
  • Sie können auch Ihr Kind aus der 5. Klasse anmelden; hier ist allerdings der Notendurchschnitt von 2,5 in den Fächern Deutsch und Mathematik im Jahreszeugnis ausschlaggebend für die Aufnahme.
  • Besucht Ihr Kind eine private Grund- oder Hauptschule, die nicht staatlich anerkannt ist, z. B. die Montessori-Schule, dann muss Ihr Kind den regulären Probeunterricht absolvieren, unabhängig von Noten. Hat es den bestanden, kann es ganz regulär aufgenommen werden.

Informationen zum Übertritt

Wir freuen uns auf Ihre Kinder - wir haben genug Platz für sie!

Wir sind eine eher kleine Schule, in der viel Wert auf eine familiäre Atmosphäre gelegt wird. Unsere Realschule ist eine kirchliche Schule - dies bedeutet für uns einerseits, dass wir Wert auf einen hohen qualitativen Standard legen - aber auch aktiv am sozial-diakonischen Profil arbeiten. Guter Unterricht, ein gutes soziales Miteinander, wertschätzender Umgang sind uns sehr wichtig.

Selbstverständlich nehmen wir auch Schülerinnen und Schüler auf, die eine andere Religion haben oder die konfessionslos sind. Wir haben z. B. zwei katholische Religionslehrer. Schülerinnen und Schüler, die nicht einer evangelischen Kirche angehören, müssen wahlweise evangelischen oder katholischen Religionsunterricht besuchen.

Unsere Offene Ganztagsschule bietet eine umfassende Hausaufgabenbetreuung, aber auch interessante Freizeitangebote.

Für das Schuljahr 2019/20 bieten wir insgesamt drei Profile an:

Seit mehreren Jahren haben wir die Band-Klasse und die soziale Profilklasse - unserem Profil entsprechend - Soziales (Er)leben anbieten.  Praktische Aktivitäten in der Gemeinschaft zwischen Jung und Alt fördern soziale Kompetenzen. Ergänzt werden die beiden Profile durch eine Handball-Klasse. So können wir in drei Bereichen, dem künstlerischen, dem sozialen und dem sportlichen Bereich, den Interessen und Begabungen entsprechend, ansprechende Angebote machen. 

Wir nehmen natürlich gerne auch Schüler für die Jahrgangsstufen 6 - 10 aus Realschule oder Gymnasium auf, solange noch Platz in den Klassen ist.

Wir machen für den Übertritt in höhere Klassenstufen grundsätzlich immer Beratungsgespräche: Bitte rufen Sie im Sekretariat an und machen Sie einen Beratungstermin aus.

Ansprechpartner

Heike Geßner (Schulleitung)
Dr. Claudia Grimmer (Stellvertretung)

Marina Gruber (Beratungslehrerin, aktuell in Elternzeit)

 

Weitere Informationen

Profilklasse Soziales (Er)leben

Profilklasse Band

Profilklasse Handball

Übertritt Homepage des Kultusministeriums Bayern

  

 

Kontakt

Waldsteig 9
91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874/ 86-440
Telefax: 09874/ 86-721
E-Mail: sekretariat.realschule​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de

Das Sekretariat ist von Montag bis Donnerstag besetzt von 07:15 bis 16:00 Uhr, am Freitag von 07:15 bis 13:00.

Schulflyer

Formulare zum Download

Weitere Information zum Vorgehen bei Krankheit und Schulbefreiung finden Sie hier.

Krisenfall/Notfallsituation

Wenden Sie sich an die Polizeidienststelle Heilsbronn (09872 9717-0 ) - hier sind die Telefonnummern aller Ansprechpartner hinterlegt.