Frau Bikas wird über Sportinklusion an der Laurentius-Realschule informiert
Frau Bikas wird über Sportinklusion an der Laurentius-Realschule informiert

Sportinklusion der Laurentius-Realschule - mit langer Tradition

Mit Stolz blicken wir auf das Inklusionsprojekt unter dem Namen Unified Basketball, bei dem unsere Schüler*innen mit Menschen mit Behinderungen aus den Bruckberger Heimen zusammen im Team Sport treiben. Das Unified-Team nimmt regelmäßig an regionalen, nationalen und internationalen Veranstaltungen von Special Olympics teil und erzielt auch immer wieder vortreffliche Platzierungen.

 

Die neue Vorständin Bildung bei Diakoneo, Frau Verena Bikas, wurde über das Kooperationsmodell der Laurentius Realschule mit Diakoneo Wohnen Bruckberg informiert. Diverse Positionspapiere von Special Olympics Europa/Eurasien (SOEE, Brüssel) und Special Olympics Deutschland (SOD, Berlin) wurden als Informationsgrundlage über die internationale Arbeit Sportinklusion (Unified Basketball) der Laurentius Realschule überreicht.

 

Realschuldirektorin Frau Gerda Seitzinger-Bürkel ließ über die Protagonisten Harald Spaniol und Martin Hötzl einen symbolträchtigen Basketball übergeben und betonte die erfolgreiche direktionsübergreifenden Zusammenarbeit.

 

Frau Bikas: „Ich habe Ihr Engagement bzgl. Special Olympics schon vernommen und freue mich sehr über die Informationen! Vielen lieben Dank für die nette Überraschung. Heute trage ich zwar nicht das richtige Schuhwerk (siehe Foto), aber ich werde den Ball so schnell wie möglich mit meinen zwei Jungs einweihen.“

Mehr lesen
Unified Basketball-Turnier

Im März 2024 konnte nach coronabedingter endlich wieder ein Unified Basketballturnier stattfinden. Spannende Spiele wurden hier ausgetragen.

Weiterlesen