Jakob und Michael
Jakob und Michael

Hey zusammen!

 

Seit dem 5. September sind wir beide FSJler hier an der Realschule und nun ist das Jahr auch schon fast wieder rum. Es ist schon krass, wie schnell eigentlich die Zeit vergeht, denn für uns fühlt es sich so an, als ob wir unser FSJ erst vor 3 Monaten angefangen hätten. Da wir bereits letztes Jahr hier an der Schule unseren Abschluss absolviert haben, hatten wir meistens kein Problem uns im Schulhaus zurecht zu finden. Schon von Anfang an wurden wir herzlichst ins Team aufgenommen und wir haben uns direkt wohl gefühlt. Wir haben in diesem Jahr einiges erlebt. Angefangen damit, was so alles in der Schule los ist, wovon wir als Schüler meist nichts mitbekommen haben, das Organisieren von Wander –und Projekttagen, bis hin zu den Abschlussprüfungen welche alle händisch gestempelt werden müssen.  Es gab auch Chaotische Tage, zum Beispiel, als wir FSJler alleine Im Sekretariat waren und schauen mussten das wir zurechtkommen und trotzdem unserer Täglicher Routine nachkommen, wie jeden Morgen die „Frühaufsicht“, hin und wieder Lehrer vertreten und dann nachmittags noch die Offene Ganztagsschule (OGS). In der OGS haben wir Einigens erlebt: Schüler die einfach nur gerne etwas erzählen, einen mit Fragen löchern, die die am liebsten direkt nach draußen gehen um dort zu Spielen und der Klassiker, dass Schüler keine Lust auf Hausaufgaben haben. Ansonsten war eigentlich alles Schön, vor allem da stück für stück die Corona Vorschriften gelockert wurden und wieder der „normale Wahnsinn“ losgehen konnte. Wir hatten auch einiges zu lachen, gerade wenn unsere ehemaligen Lehrer bei uns im Sekretariat waren und wir uns mit ihnen über unsere Schulzeit unterhalten haben. Leider ist das Jahr schon fast vorbei und damit dann auch unsere Zeit an der Laurentius-Realschule, jedoch wird dieses Jahr bei uns noch lange in guter Erinnerung bleiben und dafür wollen wir uns auch bei jedem bedanken :)

 

Michael und Jakob

Mehr lesen
Verleihung des 20. Mittelfränkischen Realschulpreises 2023

Mit dem Mittelfränkischen Realschulpreis werden Realschüler*innen aus dem Bezirk ausgezeichnet, die in den Bereichen Sport, Naturwissenschaften, Kunst und Musik, Soziales und Schulisches Engagement überdurchschnittliche Ergebnisse und besonders herausragende Leistungen erzielt haben. Unsere…

Weiterlesen
Juniorwahl 2023 in Bayern

Unsere zehnten Klassen beteiligten sich im Herbst an der Juniorwahl anlässlich der Landtagswahl in Bayern. Eine wichtige Vorbereitung insbesondere hinsichtlich der Herabsetzung des Wahlalters bei den anstehenden Europawahlen 2024 auf 16 Jahre.

Weiterlesen