Die Brückenangebote 2020 wurden sehr gut angenommen


Brückenangebote

Für die Schülerinnen und Schüler, bei denen die Corona-Sondersituation im Schuljahr 2019/20 erkennbar zu Lücken im Wissens- bzw. Kompetenzerwerb geführt hat, wurden mit Beginn des neuen Schuljahres schulbegleitende Unterstützungsangebote eingerichtet.

In insgesamt 22 Kursen, vorrangig in den Fächern Mathematik und Englisch, wird der Lernstoff aus dem vergangenen Schuljahr - insbesondere dem zweiten Halbjahr - wiederholt und vertieft.

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse erhalten das Brückenangebot am Vormittag im Rahmen des Ergänzungsunterrichtes. Für alle anderen Jahrgangsstufen finden die Brückenangebote am Nachmittag in einer Doppelstunde bis Mitte November statt.

Die Nachfrage war so groß, dass wir weit mehr Kurse anbieten durften, als ursprünglich geplant waren. Wir freuen uns darüber, dass das Angebot so gut angenommen wurde.

Viele der Brückenangebote gehen in den daran anschließenden gewohnten Förderunterricht über. Eine Empfehlung dazu erfolgt Ende Oktober durch die Fachlehrkräfte.

Eine Übersicht der Brückenangebote finden Sie hier

Dr. Claudia Grimmer
Stellvertretende Schulleitung

Diesen Artikel teilen

Mehr lesen
Ausflug nach Katterbach

Schüler*innen der 8. Klassen besuchten die US Armee in Katterbach um sich einen Eindruck vom American Way of Life zu verschaffen.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6440

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Zum Kontakt