Gerda Seitzinger-Bürkel
Gerda Seitzinger-Bürkel

Rückblick aufs Schuljahr 2021/22 von unserer Schulleiterin

Sehr geehrte und geschätzte Schulfamilie,

wiederum geht ein Schuljahr zu Ende, welches wie bereits auch die letzten beiden Schuljahre von Krisen geprägt war: Zur Corona-Pandemie kam der Krieg in der Ukraine hinzu - ein Ende noch immer nicht in Sicht! Beide Krisen haben unseren Schulalltag sehr beeinflusst und nachhaltig geprägt. Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte wurden bis zum Maximum gefordert.

Glücklicherweise aber kam es in diesem Schuljahr nicht mehr zu Schulschließungen.

Glücklicherweise durften außerunterrichtliche Aktivitäten, wie z. B. Schullandheim, Kennenlerntage, Berufspraktika, Exkursionen etc. wieder stattfinden.

Glücklicherweise durften unsere Andachten und Gottesdienste, unser Sommerkonzert und unsere Projekttage wieder stattfinden!

Und glücklicherweise können für (fast) von einem regulären Schulbetrieb sprechen.

Ich blicke auf viele erbauliche und beglückende Augenblicke, auf viele herzliche und freundliche Begegnungen, auf viele konstruktive und gewinnbringende Gespräche und auf tolle und spannende Unterrichtsprojekte in diesem Schuljahr zurück. Sicherlich passierten auch Fehler und manches hätte wohl auch besser gelingen können. Aber niemand ist perfekt! Nur mit Nachsicht und Rücksicht, mit gegenseitigem Verständnis und Vertrauen gelingt uns erfolgreiche Schule!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, am Ende des Schuljahres danke ich Ihnen, dass Sie uns Ihre Kinder anvertrauen und ich danke Ihnen für das allseits freundliche und verlässliche Miteinander. Sie dürfen versichert sein, dass Ihre Kinder an unserer Schule in besten Händen sind. Ihre Kinder sind unser Schatz, den wir sehr sorgsam behüten und pflegen.

Unseren Lehrkräften und allen Mitarbeitenden sei an dieser Stelle ebenso herzlichst gedankt. Höchstes Engagement war unter den gegebenen Umständen gefordert! Sie haben es meisterlich geleistet.

Ich wünschen nun allen einen wunderbaren Sommer, erholsame und vergnügliche Sommerferien, weiterhin starke Nerven und eine hoffentlich entspanntere Zeit nach Omikron!

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie der Laurentius-Realschule verbunden! Viel Spaß bei der Lektüre der vierten Ausgabe unseres Infoboten!

Mit den besten Wünschen

Ihre G. Seitzinger-Bürkel

Mehr lesen
Sylvia Argmann und Ingeborg Dengler sagen   A – DE

Nach mehr als 30 Jahren unterrichtlicher Tätigkeit an der Laurentius-Realschule Neuendettelsau freuen wir uns nun auf unseren Ruhestand. Wir haben mit großer Leidenschaft den Schülerinnen und Schülern die Inhalte unserer Fächer Mathematik und Physik vermittelt.

Weiterlesen
Wir haben gefinished!

Nach 39 Jahren (Marion Spaniol), 33 Jahren (Harald Spaniol) und 16 Jahren (Sabine Mittelmeyer) haben wir die Ziellinie erreicht. Drei Sportler*innen verabschieden sich.

Weiterlesen