Gott geht mit - worauf du dich verlassen kannst!

Anfangsgottesdienst der fünften Klassen
Anfangsgottesdienst der fünften Klassen

Helle und dunkle Tücher schmücken den Altar, sie deuten verschiedene Gefühlslagen an, denn von Vorfreude über Stolz und Neugier bis Angst ist bei den Neuen alles dabei. Diese gemischten Gefühle lassen die vier Sechstklässerinnen bei ihrem Anspiel auch nochmal Revue passieren. Von Stolpersteinen und Edelsteinen ist die Rede, von Unsicherheiten am Anfang und tollen Erlebnissen im Laufe des Schuljahres. Im Gottesdienst, der nur für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen und deren Familienangehörigen ist, steht bei Pfarrer Matthias Cunradi und Pfarrerin Sabine Hausner der Zuspruch und ein angstfreier Start an der weiterführenden Schule im Mittelpunkt. Dies wird einerseits durch passende Lieder und die Predigt ausgedrückt, andererseits durch einen sichtbaren Zuspruch- eine Segnung jedes einzelnen Kindes mit duftendem Salböl. Das war sicher für viele ein eindrücklicher Moment und wie einzigartig und wertvoll jeder von ihnen ist, wird durch das Geschenk am Ende ausgedrückt – ein Edelstein für jeden, einzigartig und wunderschön.

S.  Hausner

Anfangsgottesdienst der fünften Klassen
Anfangsgottesdienst der fünften Klassen
Mehr lesen
Ausflug nach Katterbach

Schüler*innen der 8. Klassen besuchten die US Armee in Katterbach um sich einen Eindruck vom American Way of Life zu verschaffen.

Weiterlesen
Die Sache mit dem Pudding

Wie man leckeren Pudding kocht und was es alles beim Umgang mit Stärke zu berücksichtigen gilt, lernten die Siebtklässer*innen im Hauswirtschaftsunterricht mit Hilfe von Experimenten.

Weiterlesen