Projekttag After School Skills
Projekttag After School Skills

Projekttag: „After School Skills“

Wie und warum dieser Projekttag entstanden ist:

  • „Ab September beginne ich eine Ausbildung und verdiene im Monat über 1000,00 Euro. So viel Geld, aber was mach ich denn damit?“
  • „Versicherungen muss ich auch abschließen, aber welche denn?“
  • „Und dann muss man auch noch eine Steuerklärung beim Finanzamt abgeben. Oh no, wer hilft mir denn dabei!“

Solche und ähnlich weitere Fragen stellen sich unsere Absolvent*innen nahezu jedes Jahr, wenn wir sie mit der Mittleren Reife verabschieden. Alle Schüler*innen haben in den insgesamt 10 Schuljahren - davon 6 Jahre Realschule - viel gelernt. Der Fächerkanon in der Realschule ist breit aufgestellt und viele Unterrichtshalte sind spannend und lebensnah. Und doch fehlen ein paar Dinge, die man für das Alltagsleben nach der Schule auch noch gut gebrauchen könnte!

So hatte unsere SMV die Idee, einen Projekttag zu diesen Themen zu planen und dann anzubieten, wenn nicht mehr für Leistungsnachweise und Abschlussprüfungen gelernt werden muss. Eine tolle Idee, die die Unterstützung der Schule sowie der Schulleitung verdient! „After School Skills“ wurde in diesem Schuljahr zum zweiten Mal exklusiv für unsere Absolvent*innen angeboten.

Frau Zeis hatte diesen Tag verantwortlich mitorganisiert, Herr Reinhardt war abermals als Referent beteiligt und unser AK Abschluss bot in den Pausen Getränke und selbst gebackene Kuchen an.

G. Seitzinger-Bürkel, Schulleiterin

Projekttag After School Skills
Projekttag After School Skills
Mehr lesen
Der Berufsbasar 2024 für die 9. Klassen

Zwei Unterrichtstage lang boten weiterführende Schulen und Ausbildungsunternehmen Möglichkeiten an, wie es nach der Mittleren Reife weitergehen kann. Unsere Schüler*innen konnten sich somit ein umfassendes Bild machen und wissen hoffentlich schon etwas genauer, was sie "einmal werden" wollen.

Weiterlesen